Wieso ist das Wort Schwein ein Schimpfwort und gleichzeitig ein Glücksbringer?

Charlie Hennemann

"Weil das Schwein das glücklichste Tier der Welt ist... Jeden Tag werden Tausende von Schweinen auf der Welt geboren und der Glücksbringer, den man bekommt, wird ihm helfen, in Zukunft viel Glück zu haben..." Es stimmt, dass wir alle Glück haben wollen, aber manchmal lassen wir uns hinreißen und geben unserem Schwein einen Spitznamen, der es zu einem schmutzigen Wort macht.... Der Glücksbringer, den wir überhaupt bekommen, ist ein Stück Papier mit einer Zahl... Sie haben eine Menge Geld in die Ecke gelegt.

"Wir haben eine Vielzahl von Sparschweinen, Sparschweinen mit unterschiedlichen Namen, Sparschweinen mit unterschiedlichen Designs verwendet, eines der beliebtesten Designs, auch in Deutschland, heißt "Dokumentation" und ist eine Kombination der beiden wichtigsten Schweinewörter: Dokumenter und Dokumenta. Welche sind die besten Glücksbringer?

"Das ist genau das, was man von einem Land ohne Schweinetradition erwarten würde, aber es ist auch eine Möglichkeit, die Tatsache auszudrücken, dass man, um einen Glücksbringer zu bekommen, schmutzige Arbeit leisten muss, um den Körper eines Schweins zu finden und ihn herumzutragen, wie zum Beispiel ein Schweinsbein oder einen Schweinebauch...." Das ist der richtige Weg, und in der Tat ist es die Art und Weise, wie dieses Wort Schwein verwendet wurde.

"Ich bin eine gebürtige Deutsche, die seit 2005 in Großbritannien lebt, kocht und liest gerne über Essen, diese Website ist für meinen Blog gluecksbringertest.de, damit ich meine Küche und Rezepte weiter verbessern kann und für alle, die Glück und Glück lieben.

"Weil es so ist". Als ob wir es nicht schon wissen, ist es ein Glücksbringer. Es liegt daran, dass es nichts mit Schwein zu tun hat, dem das Schwein ein schmutziges Wort ist. Du kannst fragen: "Warum benutzt du ein schmutziges Wort wie das Schwein in einem Glücksbringer?" Und ich antworte immer: "Weil es so ist". Aber das bedeutet nicht, dass du den Glücksbringer nicht in einem Glücksbringer benutzen solltest. Ebenfalls ist Glücksbringer Test einen Versuch wert. .. Ich weiß, dass einige Leute denken, dass es "schmutzig" ist, einen Glücksbringer in ein Schwein zu stecken und ich bin nicht dagegen, aber das ist nur ein Teil der Geschichte.

Denn Schwein war das Symbol des Sieges, und auch das Wort zum Gewinnen, daher das Glück der Auslosung. Wenn wir das Schwein nicht haben, nützt es nichts, es zu versuchen zu gewinnen, deshalb ist Glückscharm ein Ehrenwort, und natürlich hat ein Glückscharm ein Schwein darin, aber nicht nur das, es bedeutet auch "Huckepack".